vorherige Seite                   nächste Seite  
2009 Deeke vom Kliedbruch
Wie alles begann Nach einigen Jahren reichlicher Überlegung kamen wir dann doch zu dem Entschluss, uns einen Hund als Familienmitglied zuzulegen. Welche Art von Hund sollte es sein? Nicht zu groß, nicht zu klein, einfach in der Pflege und nicht anfällig für Krankheiten, so sollte er werden. Also legten wir uns ein Hundebuch zu. Dies war bei den verschiedenen Rassen in diverse Punkte untergliedert. Schließlich stießen wir auf den Kromfohrländer.   Nach ca. einem Jahr, viel geführter Telefonate, Vorfreude und Enttäuschungen, bekamen wir doch noch unseren lang ersehnten Wunsch erfüllt, einen Kromfohrländerwelpen in unserer Familie begrüßen zu dürfen. Deeke wurde mit 5 weiteren Geschwistern am 13. März in Krefeld geboren. Die Eltern  "Wusel vom rauhen Stein" und "Beke vom Kliedbruch" hatten perfekte Arbeit geleistet! Als wir nach ca. 4 Wochen zum Kliedbruch fuhren, war es immer noch nicht sicher, ob wir einen Welpen von diesem Wurf bekommen würden. Es gab mehr Bewerber als Welpen, wie das meistens so ist bei den Kromfohrländern. Wir hatten schon den Wunsch eine Hündin haben zu wollen, wären aber natürlich auch mit einem Rüden zufrieden gewesen. Auf dem Foto mit den zwei Welpen, sieht man Dirka und Deeke. Wir hatten uns auf Anhieb in die Hündin mit den hellen Flecken verliebt. (Dirka) Die Züchterin hatte zwar schon alle Namen für die Hunde festgelegt, jedoch sagte sie uns nicht, wie welcher Hund heißen sollte. Wir sagten ihr, dass wenn wir das Glück haben würden, eine Hündin von Ihr zu bekommen, dann wollten wir die Deeke! Zuhause angekommen, klingelte schon nach kurzer Zeit das Telefon und wir bekamen die Zusage für Deeke, es war die Hündin mit den dunklen Flecken! "Oh Gott,  das Meerschweinchen!" Aber wir freuten uns riesig!  Nach weiteren 6 Wochen voller Zeit des Wartens war es endlich so weit. Wir holten Deeke zu uns. Natürlich war sie für uns der Schönste, aller Welpen die man je gesehen hatte :-) Letztendlich hatte sich das Warten gelohnt...und auf Deeke hätten wir auch noch länger gewartet, wenn es hätte sein müssen!!
Neuigkeiten